Das Leben als digitaler Nomade und ehrliches Online Marketing

Im Gespräch mit Valentin Drießen erzähle ich heute über meinen Start als Trainer, ehrliches Online-Marketing und das “digitale Nomadentum”

Kann man als Blogger eigentlich von seinem Projekt leben? Wie startet man sein erstes Seminar? Kann Online-Marketing überhaupt ehrlich sein? Darum geht es in diesem Interview. Ich bin seit über 10 Jahren Trainer im Bereich Persönlichkeitsentwicklung/NLP (www.ZHI.at) und gewinnte meine Kunden hauptsächlich über Online-Marketing. Dazu habe ich erst kürzlich das Portal www.EhrlichesOnlineMarketing.de ins Leben gerufen. Schau mal rein!

Worüber sprechen wir im Interview?

– Bloggen ist kein Geschäftsmodell

– Wie füllt man Seminare?

– Ist das “digitale Nomadentum” wirklich so spannend?

– Auszeiten nehmen und Kraft tanken

– Ehrliche Online-Marketing-Methoden

Ich freue mich sehr, dass Valentin sich dafür die Zeit genommen hat:

 

Alles Liebe,


ben-optinDu willst mehr wissen?

Dann trag deine E-Mail Adresse im Feld unterhalb ein und hol dir das kostenlose Startpaket. Es enthält:

  • Eine herunterladbare Kopie meines Buches „Entscheidungsmacher“
  • So findest du deine Ur-Motivation (eBook)
  • Das Manifest (Motivations-Poster)
  • Der Tempel der tausend Spiegel (Geführte Meditationsreise als Audio)

Mit Klick auf den Button stimme ich zu, die Infos und ggf. weiterführendes Material zu erhalten (mehr Infos). Meine Daten sind SSL-gesichert und ich kann meine Zustimmung jederzeit widerrufen.

9 Kommentare, sei der nächste!

  1. Jaja, ich komme auch aus den Norden, gefühlte 7 Tage Sommer im Jahr :D .
    Sehr interessantes Interview bzw Gespräch, du hörst ja nie wirklich auf zu reden :).
    Wirklich inspirierend, schön mal deinen Werdegang so genau zu hören.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.