Das Leben als digitaler Nomade und ehrliches Online Marketing

Im Gespräch mit Valentin Drießen erzähle ich heute über meinen Start als Trainer, ehrliches Online-Marketing und das “digitale Nomadentum”

Kann man als Blogger eigentlich von seinem Projekt leben? Wie startet man sein erstes Seminar? Kann Online-Marketing überhaupt ehrlich sein? Darum geht es in diesem Interview. Ich bin seit über 10 Jahren Trainer im Bereich Persönlichkeitsentwicklung/NLP (www.ZHI.at) und gewinnte meine Kunden hauptsächlich über Online-Marketing. Dazu habe ich erst kürzlich das Portal www.EhrlichesOnlineMarketing.de ins Leben gerufen. Schau mal rein!

Worüber sprechen wir im Interview?

– Bloggen ist kein Geschäftsmodell

– Wie füllt man Seminare?

– Ist das “digitale Nomadentum” wirklich so spannend?

– Auszeiten nehmen und Kraft tanken

– Ehrliche Online-Marketing-Methoden

Ich freue mich sehr, dass Valentin sich dafür die Zeit genommen hat:

 

Alles Liebe,


ben-optinDu willst mehr wissen?

Dann trag deine E-Mail Adresse im Feld unterhalb ein und hol dir das kostenlose Startpaket. Es enthält:

  • Eine herunterladbare Kopie meines Buches „Entscheidungsmacher“
  • So findest du deine Ur-Motivation (eBook)
  • Das Manifest (Motivations-Poster)
  • Der Tempel der tausend Spiegel (Geführte Meditationsreise als Audio)

9 Kommentare, sei der nächste!

  1. Jaja, ich komme auch aus den Norden, gefühlte 7 Tage Sommer im Jahr :D .
    Sehr interessantes Interview bzw Gespräch, du hörst ja nie wirklich auf zu reden :).
    Wirklich inspirierend, schön mal deinen Werdegang so genau zu hören.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.